Doodle für Pavarotti Google Analytics in Wordpress
Okt 14

Vor wenigen Wochen startete der Onlineshop myby. Myby ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Arcandor-Tochter Primondo und dem Springerverlag. Arcandor (ehemals karstadtquelle) hält hierbei 74,9% der Anteile an myby. Das Jointventure der großen Unternehmen wurde bereits im Februar diesen Jahres verkündet. Das primäre Ziel sieht der Onlineshop in der Verdrängung von Amazon an der Spitze des Onlinehandels in Deuschland.
Im Gegensatz zu Amazon verkauft myby nur Artikel aus dem Elektronikbereich. So soll man bei myby eine “Riesenauswahl an Computern, TV, Hi-Fi, Foto, Handy, Entertainment und Haushaltsgeräten” laut Startseite finden. Im Ganzen wirkt der Onlineauftritt von myby jedoch wenig spektakulär. Betrachtet man, dass sich zwei große Firmen mit weiteren großen Onlineauftritten und dementsprechender Erfahrung in dem Bereich (mediaonline, Saturn etc. ) zusammengeschlossen haben ist das Ergebniss eher dürftig.
Keine Innovationen - nichts. Die Käufer können lediglich Angebote mit Sternchen bewerten. Eine social-shopping-plattform sieht anders aus. Alleine aufgrund der fehlenden Kommentierfunktion steht myby hinter dem Flaggschiff Amazon und der social-Plattform Edelight. Dabei wurde myby groß angekündigt: “Es wird ein ganz neues Business-Modell geben”. Stellt sich die Frage, was man in acht Monaten getan hat, außer einen klassischen Onlineshop zu erstellen?

myby Shoppingportal

Preisvergleich zwischen Amazon und myby

Mit einem klassischen Onlineshop kann man gut leben, solange die Preise stimmen. Sowohl Amazon als auch myby locken mit kostenlosem Versand. Ich habe zum Preisvergleich exemplarisch folgende Produkte genommen:

1. Canon PowerShot A 570 IS Digitalkamera (7 Megapixel) silber
Amazon: 173,47€ myby: 173,95

2. Lenco DVD 51 - DVD-Player
Amazon: 65,81€ myby: 59€

3. Panasonic TX 32 LX 70 F 32 Zoll / 81 cm 16:9 “HD-Ready” LCD-Fernseher
Amazon: 969 € myby: 1059€

4. Humax F3 Fox T DVBT-Receiver
Amazon: 80,95€ myby: 89€

5. Intel Core 2 Duo E4500
Amazon: 134,24 € myby: 136€

4:1 für Amazon. Besonders verblüffend wenn man, wie es auf der Startseite steht, beachtet, dass nur während der Neueröffnung die Waren auf myby versandkostenfrei sind.
Dafür gibt es jedoch eine Erklärung. Myby sieht sich als Fachhandel im Internet. Sicher und einfach shoppen, gute Beratung und bester Service. Alles klar, bleiben wir doch einfach bei –> Amazon. Zumal mir negativ auffiel, dass bei Suchanfragen auf myby nie das gewünschte Ergebniss ganz oben stand. Gibt man zum Beispiel Motorola Motofone ein, landet mein auf einer Seite für DVBT-Recorder eines anderen Herstellers.

Ist myby ein Flop?

Nach dem gesagten steht myby wie ein Flop dar und wird Amazon wahrscheinlich auch nie das Wasser reichen können. Hierzu muss man alleine mal die Kundenbindung betrachten. Ich bleibe bei einem Unternehmen, was gut und günstig ist. Jedoch darf man nicht den Vetriebskanal von Springer vergessen. Das Volksnotebook wird also nun über myby und den bild.t-online weg vertrieben. Man darf gespannt sein, ob es so weitergeht.

Teile und genieße Diese Icons verzweigen auf soziale Netzwerke bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Netvouz
  • MisterWong
  • Wists
  • Reddit
  • Technorati

10 Responses to “myby versus Amazon”

  1. MediaOnline schließt die Pforten Says:

    […] ich vor wenigen Tagen noch im Bericht myby versus Amazon unter anderem als Konkurrenten mediaonline genannt, so geöhrt dies der Vergangenheit an. Die […]

  2. Myby.de Kunde Says:

    Leider scheint myby wirklich ein Flop zu sein - schon die Produktpalette kann man nicht annähernd mit Amazon vergleichen. Ich habe myby getestet und nachher festgestellt, daß Amazon doch günstiger gewesen wäre. Allein die versandkostenfreie Aktion derzeit macht den Shop attraktiv.

  3. rob Says:

    myby ist eine katastrophe mangelhafter service 0 kullanz

  4. rob Says:

    hab bei myby geshoppt
    meine Beurteilung
    Preislich zwar durchschnittlich jedoch sind die vom Kundenservice nicht besonders gut eingelernt worden

  5. Peter Says:

    Ich habe am 23.03.08 den AEG - Geschirrsp. Optima AA zum Preis von 319,00 EUR bestellt. Man hat mir, nach meiner Überweisung, gemailt dieser wäre anders als angeboten, nicht auf Lager.
    Des Weiteren wurde mir, stattdessen, ein Bauknecht GSFS 5411
    Preis: 329,00 Euro oder die Stornierung angeboten.

    Ich habe ab dem 04.04.08, mehrfach, an myby gemailt, den anderen Spüler für den Preis des AEG Spülers zu nehmen, ansonsten den Auftrag zu stornieren.
    Am 11.04.08 wurde endlich geantwortet und mir versichert das myby auf meinen Vorschlag eingeht und mir den Geschirrspüler bestellt. Man habe erst so spät antworten können da ich telefonisch nicht erreichbar gewesen wäre. Ich habe meine Telefonnummer bei myby absolut korrekt hinterlegt und konnte ohne Schwierigkeiten andere Telefonate entgegen nehmen, mein Anrufbeantworter ist ständig in betrieb gewesen. Heute am 15.04.08 spüle ich noch immer von Hand.

  6. Klaus Seeliger Says:

    Ich habe am 4.4.08 einen Humax 9700C-Receiver für Kabel bestellt. Geliefert wurde ein 9700S für Satellit, mit dem ich natürlich nichts anfangen konnte. Meine Kreditkarte wurde sofort belastet. Den Receiver habe ich am 7.4. zurückgesandt. Nach mehrmaliger Nachfrage wurde mir am 18.4. mitgeteilt, dass die Rückbuchung meiner Zahlung am 14.4. veranlasst wurde, dies aber bis zu 4 Wochen dauern kann. Bei Amazon dauert der Vorgang exakt 3 Tage. Myby ist kein Internetshop sondern ein Sauhaufen, der sich zinslose Darlehen von seiner Kundschaft gönnt. Nie wieder.

  7. Kurz gesagt: Says:

    […] aufgrund des Abiturs weiter wenig Zeit. Erstaunlich jedoch die Daten. Beliebtester Artikel Der myby Artikel bleibt der bestbesuchteste Artikel im Blog und auch der meistkommentierteste unter Google mit dem […]

  8. ekrem Says:

    ich habe am 31.07.2008 bei myby einen lcd Fernseher (LE40 S 81 BX - Schwarz) bestellt, ein Tag später habe ich Geld überwiesen aber bis dieses (ein und halb Monat ist schon vorbei) Zeit trotz ich immer und noch immer telefoniere, mail schicke, habe ich der Fernseher oder mein Geld zurück immer noch nicht bekommen,
    ich sehe auf die Seite myby, diese Fernseher ist immer noch verfügbar und die erzählen mir immer die gleiche Gescichte…..

    aber ich habe es schon verstanden……

    myby Verarscht mit den Leuten…….

    deswegen habe ich noch eine Email zu myby geschick und wollte ich mit den Leute verteilen, dass die Leute von den Myby nicht verarschen werden…..

    Auftragsnummer: 0000276146

    Sehr geehrter Damen und Herren,
    Hiermit reklamiere ich euch mit eurem Betrug, die Kontonummer wo drauf ihr angeblich mein zurück erstatte Geld überwiesen habt, existiert gar nicht.

    Ich werde euch richtige Kontonummer mit richtigen Daten und Namen geben, damit sie mir keinen Ausweg mehr finden können.

    Ich erwarte mein Geld in Höhe 699.00 € auf dem richtigen Kontonummer mit dem richtigen Daten, die ich euch jetzt angebe. Überweißen sie mein Geld in Höhe von 699.00 € unverzüglich auf unten angegebene Kontonummer.

    Wenn das nicht folgt, werde ich euch im Internet sowohl auch in der Zeitung Veröffentlichen.

    Anschließend gehe ich zum Anwalt und werde ich euch mit Betrug anzeigen.

    Ich sage ungern mit freundlichem Gruß,

    ekrem….

  9. myby Says:

    hallo,

    14.9.2008 um 07:13 ich habe am 31.07.2008 bei myby einen lcd Fernseher (LE40 S 81 BX - Schwarz) bestellt, ein Tag später habe ich Geld überwiesen aber bis dieses (ein und halb Monat ist schon vorbei) Zeit trotz ich immer und noch immer telefoniere, mail schicke, habe ich der Fernseher oder mein Geld zurück immer noch nicht bekommen,
    ich sehe auf die Seite myby, dass diese Fernseher immer noch verfügbar ist und die erzählen mir immer die gleiche Gescichte, es dauert noch…..

    ich habe es schon verstanden aber

    myby Verarscht mit den Leuten…….

    deswegen habe ich noch eine Email zu myby geschick und wollte ich mit den Leute verteilen, dass die Leute von den Myby nicht verarschen werden…..

    Auftragsnummer: 0000276146

    Sehr geehrter Damen und Herren,
    Hiermit reklamiere ich euch mit eurem Betrug, die Kontonummer wo drauf ihr angeblich mein zurück erstatte Geld überwiesen habt, existiert gar nicht.

    Ich werde euch richtige Kontonummer mit richtigen Daten und Namen geben, damit sie mir keinen Ausweg mehr finden können.

    Ich erwarte mein Geld in Höhe 699.00 € auf dem richtigen Kontonummer mit dem richtigen Daten, die ich euch jetzt angebe. Überweißen sie mein Geld in Höhe von 699.00 € unverzüglich auf unten angegebene Kontonummer.

    Wenn das nicht folgt, werde ich euch im Internet sowohl auch in der Zeitung Veröffentlichen.

    Anschließend gehe ich zum Anwalt und werde ich euch mit Betrug anzeigen.

    Ich sage ungern mit freundlichem Gruß,

  10. Malte Says:

    Guten Tag!! Man Hört viel Schlechtes …aber auch gutes !!!!

    *den Beitrag über mir*

    Klar das ist eine Frechheit, hast du dein Geld mittlerweile bekommen ???

Leave a Reply