Firefox 2.0.0.8 Techcrunch über 240.000 Dollar pro Monat
Okt 21

Es brodelt mal wieder im Netz zwischen Google und Facebook mitsamt Paparazzi-Fotos. Sowas hat es wahrscheinlich noch nie gegeben… Angeblich soll Google Facebook für 15 Millarden $ kaufen. Google übertraf mit seinen Quartalsergebnissen alle Erwartungen und der Börsenwert überstieg sogar erstmal die 200 Milliarden $ Grenze. Aber 15 Milliarden Dollar erscheinen mir dennoch recht viel. Klingt ein bisschen wie Preistreiberei. Ich lege mich mal fest und sage es geht definitiv nicht für 15 Milliarden weg…!

Teile und genieße Diese Icons verzweigen auf soziale Netzwerke bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Netvouz
  • MisterWong
  • Wists
  • Reddit
  • Technorati

2 Responses to “Google: 15 Milliarden für Facebook?”

  1. Andreas Says:

    Hi,
    bin begeisterter leser deines blogs, mach weiter so. facebook ist schon ne heiße kiste. aber den preis halte ich auch für ungerechtfertigt.
    gruß
    andi

  2. Microsoft steigt bei Facebook ein Says:

    […] Dollar. Auch Google soll laut SpiegelOnline mitgeboten haben. Also schien am Bericht “Facebook für 15 Milliarden an Google” was drangewesen zu sein. Stark, wie Zuckerberg das vermarktet. Vor einem jahr lehnte er […]

Leave a Reply